Startseite

Willkommen beim Erlanger Tanzhaus e.V.

Hier bist Du genau richtig, wenn Du Folk-Tanz- und Musikveranstaltungen im Raum Erlangen / Nürnberg suchst. Stöbere doch einmal im umfangreichen Tanzhaus-Programm mit dem „Wegweiser durch‘s Tanzhaus“: Was verbirgt sich hinter MOMO, IFO, Jolly Run, wo lerne ich bretonische Tänze, Tänze vom Balkan, englische Longways...

Vielleicht sehen wir uns ja auf einer der nächsten Veranstaltungen:

4. Erlanger Bal Folk Festival 2019

Do., 25.04.2019 (Ganztägig) bis So., 28.04.2019 (Ganztägig)

Von Donnerstag, 25.04. bis Sonntag, 28.04.2019 findet erneut das Bal Folk Festival des Erlanger Tanzhauses statt!
Tagsüber gibt es wie gewohnt zahlreiche Tanzworkshops, u.a. aus weniger bekannten Tanzgefilden wie der Vendée und der Normandie. An den 3 Abenden sind wieder  lange Folkbälle mit jeweils 3 tollen Bands aus Frankreich, Belgien und Deutschland und einem abwechslungsreichen Programm ohne Gleichen geboten. Am Sonntag klingt das Festival  mit einem Weißwurstfrühstück und Abschlussball aus.

Freut Euch auf ein außergewöhnlich schönes, abwechslungsreiches Tanzfest!

Außerdem nicht verpassen:
Während des Festivals wird voraussichtlich der Film "Le Grand Bal" (Doku-Film über den Grand Bal de l'Europe in Gennetines, Frankreich) in Erlangen im Kino laufen. Näheres zum Ort, zu den Spielzeiten und zur Ermäßigung für die Festivalteilnehmer hier ab März/April 2019.

Tanz in der Villa mit MAZURKA CLANDESTINA

Di., 08.01.2019 - 19:30 bis 22:00
Di., 05.02.2019 - 19:30 bis 22:00

Die Musiker der Session-Gruppe MAZURKA CLANDESTINA spielen Bal Folk Musik mit Schwerpunkt auf französischen, bretonischen, baskischen und italienischen Tänzen. Tänzer und Tänzerinnen, die an diesen Übungsabenden das Tanzbein schwingen wollen, sind jederzeit willkommene Gäste.

Kosten:   Eintritt frei 

Veranstalter: Erlanger Tanzhaus e.V. in Kooperation mit Bürgertreff Die Villa

Bal Folk plus (Feb.2019)

Sa., 09.02.2019 - 17:00 bis So., 10.02.2019 - 00:30
Logo Bal Folk Plus

Bal Folk plus - die Bal Folk-Reihe des Erlanger Tanzhaus

Diesmal mit: Andreas Neumann und "Bal à Trois"

Ab 17.00 Uhr Tanzworkshop "Bretonische Tänze"

Ab 20.00 Uhr gibt es Live-Musik zum Tanzen, überwiegend französische Musik nach Bal Folk Art, vielleicht aber auch mit kleinen Ausflügen ("plus") nach Schweden, Franken oder in andere schöne Tanzgefilde Europas, wenn die Musik uns dorthin einlädt!

Das Besondere der neuen Reihe: Die Musik kommt direkt aus Erlangen und der Region! Zahlreiche tolle Musiker gibt es in unserer Region und auch neue Musikgruppen formieren sich, die mit viel Spaß und Schwung zum Tanz aufspielen!

IFO Spezial

Di., 05.03.2019 - 19:30 bis 22:00

Faschingsdienstagsball ohne Pappnasenzwang mit Livemusik, Bal folk und mehr -mit der Sessionband und Mazurka Clandestina.
Kein Kostümzwang, aber - wer will - darf selbstverständlich in Verkleidung kommen!

Seiten