Tanztag „Spring Gardens"

Sa., 18.03.2017 - 10:30 bis 23:00

„Zum Frühlingsanfang in die Spring Gardens“ (*-***)

Tanzworkshops und Ballabend

Leider gab es am Stichtag zu wenige Anmeldungen für unseren Tanztag, weshalb er abgesagt werden muss!!!

Wir können aber zwei bis drei der Tänze aus den historischen Quellen „Heritage Dances for Garden and Parks“ (London 1791) sowie „19. Century Spring Garden Activities New York“ (Library of Congress, Washington) am Montag beim Jolly Run Tanztreff verwenden.
Quo Vadis? V am Sonntag findet statt.

Das hier habt Ihr leider verpasst:

Eine tänzerische Wanderung durch die früheren Ausflugs-, Frühstücks- und Vergnügungsparks im alten Amerika und England. Das Programm reicht von kleinen neckischen Garden Dances über Country Dances zweier Epochen bis zu ausladenden Squares und Quadrillen.
Die letzte Kursstunde lädt ein zu Garden Dances aus Biedermeier und Romantik, mit romantischem Formationswalzer und flotten Polka-Quadrillen.
Am Abend spielt das Duo „Romy & Astrid“ zum Ball mit Spring-Garden-Tänzen im Stil des frühen 19. Jahrhunderts. Ein kleiner Imbiss ist im Abendpreis enthalten.

Termin: 10:30 – 18:00 Uhr (incl. Pausen), Tanzfest ab 20:00 Uhr
Ort: Hallerhof, Tennenloher Str. 3, 91054 Erlangen-Buckenhof

Tanzanleitung, Info: Axel Röhrborn
Veranstalter: Erlanger Tanzhaus e.V.