dfi - Deutsch-Französisches Institut Erlangen

Das dfi-Erlangen ist ein eingetragener Verein mit ca.500 Mitgliedern, der frankophone Kultur und Lebensweise nach Nordbayern bringen möchte, unter anderem Deutsch- und Französischkurse für Kinder und Erwachsene anbietet und interkulturelle Veranstaltungen durchführt.

In Zusammenarbeit mit dem dfi organisiert das Erlanger Tanzhaus die am ersten Donnerstag des Monats stattfindende ER-Folk-Reihe Bal Folk mit Französischen Tänzen. Getanzt wird im dfi - Südliche Stadtmauerstraße 28 im Raum Marseille.

Strasse: 
Südliche Stadtmauerstraße 28
PLZ: 
91054
Ort: 
Erlangen