Newsletter Französisch Nr. 7

Liebe Bal Folk-Freunde,

Im Herbst geht das Französisch-Programm des Erlanger Tanzhaus weiter:

Die IFO-Reihe startet mit einem Eröffnungs-Bal-Folk bei Livemusik von Mazurka Clandestina:

Dienstag, 17. Sept. 2018, Trachtenverein Erlangen, Egelanger 1, 91054 Erlangen,
ab 19.30 bis 21.30 Uhr (oder etwas länger….)
Teilnahme ohne Anmeldung auf Spendenbasis, als Einstieg und zum Kennenlernen des Bal Folk prima geeignet! Getränke vor Ort

Weiter geht IFO am Dienstag, 25. Sept. 2018 mit Baskischen Tänzen mit
Kathrin Gensler, 19.30 – 21.30 Uhr

Wer beim Bal Folk oder der Europarty des Tanzhauses bisher sehnsuchtsvoll bei den geheimnisvollen baskischen Sprüngen aussetzen musste, hat hier die seltene Gelegenheit, alles von Grunde auf zu lernen. Ein Partner ist nicht erforderlich, da man die Sauts Basques alleine, aber zusammen in der Gruppe tanzt – wichtig für Einsteiger: den Anfang nicht verpassen und pünktlich erscheinen, da die Schritte aufeinander aufbauen. Auffrischer können jederzeit dazu kommen!

Weitere IFO-Französisch- bzw. Bal Folk-Termine sind am:
16. Oktober 2018         Avant Deux mit Doris Zwingmann
30. Oktober 2018         Polska mit Eckhard Hähnel
20. November 2018     Bal Folk Mixer mit Romy Albert

Die monatliche ER-Folk Französisch-Reihe zum Lernen und intensiveren Üben, auch komplexerer Bal Folk-Tänze geht in die neue Saison
am Donnerstag, 4. Oktober 2018 (weitere Termine in Winterhalbjahr am 6.12.18, 7.2.19, 7.3.19)
Wo? DFI, Raum Marseille Südliche Stadtmauerstr. 28, 91054 Erlangen
Kosten für 8er Kurs: 40,-/32,- € (regelmäßige Teilnehme sinnvoll) oder für Einzelabend 7,-/6,- €

Außerdem im Herbst/Winter:

Am 10./11. Nov. 2018 Anglo-franco Weekend mit Mad Tom Duo (Bretagne)
Neben englischen Ceili-Tänzen und Tänzen aus Wales gibt es Bal Folk-Tänze zum Lernen und Mittanzen (10.11.18, 16.30 – 18.00 Uhr) und einen Anglo-franco Folk Ball, d.h. Ceili im Mix mit Bal Folk (10.11.18, ab 20.00 Uhr)
Wo? Buckenhof, Hallerhof, Tennenloher Str. 3

Am 24. November 2018 und 9. Februar 2019 Bal Folk plus
Am Nachmittag jeweils Workshops (24.11. Schwedische Tänze mit Henrike Staab, 09.02. Bretonische Tänze mit Doris Zwingmann) und abends Abtanzen bei 4 Stunden Ball und jeweils 2 Bands (24.11. PlusDeDeux und L’Arrivée, 09.02. Andreas Neumann und Bal à Trois)
Wo? Erlangen Frauenrauch, Aurachsaal, Gaisbühlstr. 4

 

Hinweis:
Das Bandprogramm des 4. Erlanger BalFolk-Festival vom 25. – 28. April 2019 steht. Der Vorverkauf beginnt am 1. Oktober 2018!

 

Zu allen Veranstaltungen ausführlicher unter https://erlanger-tanzhaus.de
oder im brandaktuellen Tanzhausheft für Sept. 2018 bis Febr. 2019

A bientôt!