Französische Tänze im Januar

Liebe Französisch-Tänzer,

auch im Januar kann man wieder Französisch tanzen im Erlanger Tanzhaus:

1. Am Dienstag, 10. Januar 2017, 19.30 - 22.00 Uhr

im Bürgertreff Die Villa, Äußere Brucker Str. 49, Erlangen mit der Session-Band Mazurka Clandestina, Eintritt frei

2. Am Samstag, 14.Januar 2017 ist ab 20.00 Uhr wieder Bal Folk plus in Erlangen!

im Aurachsaal des Gemeindezentrums Frauenaurach, Gaisbühlstr. 4, Erlangen-Frauenaurach
(Parkplätze vor dem Haus, ÖPNV: Buslinie 281 hin ab ER Hbf z.B. 19:31 Uhr ab bis Frauenaurach Wallenrodstr. und zurück Buslinie 201, 0:33 Uhr oder Buslinie N28 0:37Uhr, beide ab Frauenaurach Brückenstr. bis ER Hbf)

mit den Bands Brümmkreisel, Andreas Bothe, Romy & Astrid.

Am Nachmittag (17:00 bis 18:30 Uhr) findet ein Workshop Baskische Tänze für Fortgeschrittene (Oskorri-Schritte) mit Kathrin Gensler statt. Hierzu nach Möglichkeit anmelden unter 09133-768306 oder k.gensler@gmx.de

Kosten Bal: 12,-/10,- Euro, Workshop 8,-/6,- Euro.

Weitere Infos zu beiden Veranstaltungen unter Bal Folk plus (Jan 2017).

3. Außerdem noch eine Konzertinformation aus der Region:

Am Montag, 23. Januar 2017 spielt die bretonische Folk-Gruppe Startijenn in der Kofferfabrik, Fürth

4. Vorschau:

Nächster Bal Folk plus - Termin (Special mit Bal de l'Éphémère!) am 8. April 2017

Bal Folk Festival des Erlanger Tanzhauses vom 28. April bis 1. Mai 2017 - jetzt Tickets zum Vorverkaufspreis (bis 28. Februar 2017) und Übernachtungsplatz im Gemeinschaftsschlafraum sichern!