Datenschutzerklärung

Stand: 04.03.2018

Die Betreiber dieser Webseite nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder e-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Beim Besuch unserer Seiten werden keine Nutzerdaten an Werbenetzerke oder andere externe Dienste übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per e-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert und somit auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Sie enthalten keinen ausführbaren Code und keine Schadsoftware.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Wir verwenden ausschließlich so genannte Session Cookies, die Ihr Browser automatisch bei Beenden wieder löscht.

Wir speichern Cookies auf den Rechnern unserer Besucher nur in technisch notwendigem Umfang (z.B. um eingeloggte Benutzer zu authentifizieren).

Beim Besuch unserer Seiten werden keine Cookies von dritter Seite gesetzt, und es werden keine Cookies verwendet, um Benutzerverhalten aufzuzeichnen.

Newsletter-Daten

Wenn Sie die auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine e-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen e-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der e-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "abmelden"-Link im Newsletter.

Server Log Files

Der Webspace-Provider dieser Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen, welche Ihr Browser automatisch an uns übermittelt, in so genannten Server Log Files. Dies sind:

  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
    Diese wird von unserem Provider datenschutzkonform behandelt und ohne die letzte Stelle an uns weitergegeben, so dass i.d.R. eine Zuordnung zu Ihrem Internet-Provider möglich ist, aber nicht zu einem individuellen Rechner oder Internet-Anschluss.
  • Die URLs der aufgerufenen Seiten
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind von uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Daten verwenden wir zu folgenden Zwecken:

  • Analyse von rechtswidriger Nutzung, wie z.B. Angriffen auf den Webserver.
  • Analyse von technischen Problemen.
  • Statistische Auswertungen, ohne individuelles Nutzerverhalten zu verfolgen.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und ein Schloss-Symbol anzeigt.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, von Dritten erschwert (i.d.R. nur durch einen Cracker-Angriff) mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adressen oder per e-Mail an datenschutz@erlanger-tanzhaus.de an uns wenden.

Quelle teilweise: www.e-recht24.de