Startseite

Willkommen beim Erlanger Tanzhaus e.V.

Hier bist Du genau richtig, wenn Du Folk-Tanz- und Musikveranstaltungen im Raum Erlangen / Nürnberg suchst. Stöbere doch einmal im umfangreichen Tanzhaus-Programm mit dem „Wegweiser durch‘s Tanzhaus“: Was verbirgt sich hinter MOMO, IFO, Jolly Run, wo lerne ich bretonische Tänze, Tänze vom Balkan, englische Longways...

Vielleicht sehen wir uns ja auf einer der nächsten Veranstaltungen:

Anglo-American Weekend 2014

Fr. 26.09.2014 - 19:30 bis So. 28.09.2014 - 12:30

Beispiele von Kontra-Tänzen durch die Jahrzehnte

mit David Millstone

Tanzstunden und "Saloon" mit Live-Musik von "Kiss me quick"

Achtung! Bald ausgebucht, nur noch 5 Plätze frei!

David Millstone (Lebanon, NH, USA) <www.DavidMillstoneDance.com> unterrichtet Kontratanz seit den frühen 70ern. Sein Repertoire umfasst Kontras und Squares aus Nordamerika und English Country Dance. Er hat eine Vorliebe für unübliche Formationen. David leitete bei Tanztreffs quer durch die USA an und bei Tanzfestivals in einigen Ländern Europas. Er ist zur Zeit Präsident der “Country Dance and Song Society” und Koordinator vom Square Dance History Project (David: a digital collection showcasing all forms of square dance, traditional and modern). David ist der co-Autor von “Cracking Chestnut”, ein Buch über klassische amerikanische Kontratänze, und er half bei 53 Videos dieser Tänze (online erhältlich).

Wir haben erfahren, dass David im Herbst 2014 in drei Staaten in Europa auftreten wird. Es ist uns eine Freude, dass wir David für die vielen Kontratanz-Begeisterten zum Abstecher ins Erlanger Tanzhaus gewinnen konnten! Dies ist sein einziger Workshop 2014 in Deutschland!

4. Seminar "Türkische Tänze" mit Ulrike Neumann

Sa. 08.11.2014 - 13:00 bis So. 09.11.2014 - 14:00

Die Tänze unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades werden ausführlich erklärt und Informationen zur Bedeutung und Entstehung vermittelt. Tanzerfahrung ist erwünscht!

Am Abend können wir uns bei einem türkischen Buffet stärken.

Zeit: Samstag 13:00 - 18:00 Uhr Seminar,
ab 18:30 Uhr türkisches Buffet, Wiederholungen, freies Tanzen
Sonntag 10:00 - 14:00 Uhr Seminar

Anmeldung bis spätestens 10.10.2014 erforderlich!

Quo Vadis II (***)

Sa. 06.12.2014 - 10:00 bis 18:00

Der Raumweg ist das Ziel

Eine Spezialveranstaltung für Kontratanz-Geübte

Auf Wunsch der Teilnehmer von "Quo Vadis" im März gibt es eine Fortsetzung!

Tänze mit Sollbruchstellen

"Exotische" Kontratänze mit hohem Niveau und Choreografien für sechs bis zu 16 Personen für Geübte und Fortgeschrittene. Raffinierte und überraschende Raumwege in europäischen Ornamenttänzen verschiedener Epochen, vom Spätbarock bis zur Moderne. Triple Minor Longways, Doppel-Quadrillen, Doppelgassen usw.

Anmeldung erforderlich bis zum 15. November!

Erlanger Bal Folk Festival 2015

Fr. 01.05.2015 - 10:00 bis So. 03.05.2015 - 16:00
Erlanger Bal Folk Festival 2015

Nach dem erfolgreichen ersten Erlanger Bal Folk Festival 2013 sind wir guter Dinge, dass auch eine zweite Ausgabe dieses Formats bei den Tänzerinnen und Tänzern ankommen wird. Voraussetzung ist ja immer, dass uns unsere schöne Location "Kulturforum Logenhaus" auch weiterhin zur Verfügung steht. Daran gibt es nun keinen Zweifel mehr. Das "Kulturforum Logenhaus" ist endgültig in Erlangen "angekommen". Der Eingangsbereich und das Foyer werden bis zum Bal Folk Festival sogar noch schöner sein.

Also, was erwartet Euch:
Wie beim letzten mal eine durchgängige französische "Tanzschiene" aus Tanzworkshops und Bällen von Freitag bis Sonntag.
Mindestens zwei Bal Folk Bands am Abend und ein netter Ausklang mit dem Folk-Cafe am Sonntagnachmittag.

Scottish Evening – “Summer Dance” 2015

Sa. 13.06.2015 - 19:30 bis 23:30

Nach dem schönen Scottish Evening 2014 wollen wir 2015 wieder einen gemütlichen Abend mit Live-Musik für alle Freunde der schottischen Kultur und Musik verbringen.

Wer will, kann zu schottischen Jigs, Reels und Strathspeys tanzen. Wir wechseln zwischen Mitmachtänzen für alle, die zu dieser mitreißenden Musik nicht mehr stillsitzen können und anspruchsvollen Tänzen für Geübte, bei denen auch das Zusehen Spaß macht.