Startseite

Willkommen beim Erlanger Tanzhaus e.V.

Hier bist Du genau richtig, wenn Du Folk-Tanz- und Musikveranstaltungen im Raum Erlangen / Nürnberg suchst. Stöbere doch einmal im umfangreichen Tanzhaus-Programm mit dem „Wegweiser durch‘s Tanzhaus“: Was verbirgt sich hinter MOMO, IFO, Jolly Run, wo lerne ich bretonische Tänze, Tänze vom Balkan, englische Longways...

Vielleicht sehen wir uns ja auf einer der nächsten Veranstaltungen:

Silvester - Bal Folk mit "Baguette magique"

Mi. 31.12.2014 - 19:00 bis Do. 01.01.2015 - 02:00
Logo Silvester Bal Folk mit Baquette Magique

Zu Gast ist dieses Jahr die Gruppe “Baguette magique“: Ulli Alles (diatonisches Akkordeon, bekannt von “Haus von Klaus”), Thomas Raisch (Klarinette, auch bekannt von “Haus von Klaus”) und Anke Horling (Geige, bekannt von “Moenus”) spielen traditionelle und eigene Musik zum Tanzen. Neben typischen Bal Folk Tänzen gibt es auch einige schwedische Stücke in ihrem Repertoire.

Wahrscheinlich wird auch die Erlanger Folk-Session Gruppe eine Live-Musik-Einlage mit schönen Tänzen spielen. Lasst Euch überraschen!

Keine Abendkasse! Die Anmeldung wird erst gültig nach Überweisung auf das Konto des Erlanger Tanzhauses.

Wir haben 64 Sitzplätze. 
Zur Zeit sind alle 64 Karten verkauft, daher leider nur noch Warteliste für Nachrücker im Krankheitsfall von Kartenbesitzern.

Italienisches Fest – FESTA ITALIANA

Sa. 17.01.2015 (Ganztägig) bis So. 18.01.2015 (Ganztägig)

Alles Tarantella… oder was? Tänze aus Italien und seinen Nachbarländern

Workshop: Tänze aus Italien … und mehr! (*-***)

Giorgio Zankl aus München, seit vielen Jahren als Tanzpädagoge und Tanzanleiter bekannt und beliebt, wird uns an diesem Wochenende in Workshops am Samstag und Sonntag mit der für ihn typischen Mischung aus Geduld und Temperament die Tanzkultur Italiens näherbringen.

Anmeldung bis 7.1.2015 erforderlich!

FESTA ITALIANA – Konzert und Tanz mit Roberto Andolina Italienische Musik - Roberto Andolina

Konzert und Tanzabend zum Zuhören, Zuschauen und Mitmachen! Roberto entführt uns in die sonnigen Gefilde seiner Heimat. Für alle, die nicht mehr stillsitzen können, wird Giorgio Zankl den einen oder anderen Tanz dazu anleiten.

Für das leibliche Wohl sorgt der Deutsch-Italienische Freundeskreis mit einem leckeren Antipasti-Buffet.

IFO - Faschingstanz

Di. 17.02.2015 - 19:30 bis 22:00

IFO - Faschingsdienstag „ohne Pappnasen-Zwang“    

Ein buntes Programm mit den Tanzanleitern des Erlanger Tanzhauses sowie den Musikern der Erlanger Session-Gruppe.

Kein Kostümzwang, aber – wer will – darf selbstverständlich in Verkleidung kommen!

Seiten